Zu Hauptinhalten wechseln
  Tags                  
Languages Sprache - Englisch Sprache - Japanisch Sprache - Deutsch Sprache - Chinesisch Sprache - Spanisch Sprache - Italienisch Sprache - Französisch Sprache - Portugiesisch    
Language Quality HT MT AT NT INT - Internal          
All Alle - FARO Produkte Hardware - Alle FARO Produkte                
Quantum FaroArm/ScanArm - Quantum S FaroArm/ScanArm - Quantum M FaroArm/ScanArm - Quantum E              
Faro/Scan Arm FaroArm/ScanArm - Edge FaroArm/ScanArm - Fusion FaroArm/ScanArm - Prime FaroArm/ScanArm - Platinum FaroArm/ScanArm - Legacy Quantum FaroArm/ScanArm - Titanium FaroArm/ScanArm - Advantage FaroArm/ScanArm - Digital Template    
Serial FaroArm Serieller FaroArm - Bronze Serieller FaroArm - Gold Serieller FaroArm - Silver              
Gage Gage - Bluetooth Gage - Plus Gage - Standard Gage - Power            
ScanArm ScanArm - Design ScanArm 2.5C ScanArm - Design ScanArm 2.0 ScanArm - Forensic ScanArm ScanArm - Design ScanArm            
Laser Tracker Laser Tracker - Vantage S6 Laser Tracker - Vantage E6 Laser Tracker - Vantage S Laser Tracker - Vantage E Laser Tracker - Vantage Laser Tracker - ION Laser Tracker - Si Laser Tracker - X Laser Tracker - Xi  
Imager 3D Imager - Cobalt                  
Laser Scanner 3D Laserscanner - Focus S 3D Laserscanner - Focus M 3D Laserscanner - Focus3D 3D Laserscanner - Focus3D X 3D Laserscanner - Focus3D X HDR 3D Laserscanner - Focus3D S 3D Laserscanner - Photon      
Hand Held Scanner 3D Handscanner - Freestyle3D 3D Handscanner - Freestyle3D X 3D Handscanner - Freestyle3D Objects 2D Handscanner - ScanPlan            
Laser Projector Laser Projektor - Tracer M Laser Projektor - Tracer SI Scan-Kopf - Digi-Cube              
Imaging Laser Radar Bildgebendes Laser Radar - VectorRI                  
Computers Computer - Alle Computer                  
CAM2 CAM2 - CAM2 CAM2 - Measure CAM2 - SmartInspect              
SCENE SCENE - Sämtliche SCENE Suite SCENE - Capture und Process SCENE - WebShare Cloud SCENE - WebShare 2Go App SCENE - WebShare Server und Webshare 2Go          
RevEng RevEng - RevEng                  
Legacy Software Vorgängersoftware - CAM2 Gage Vorgängersoftware - Gage Software Vorgängersoftware - Insight              
Zone & ARAS FARO CAD Zone - Fire & Insurance FARO CAD Zone - Crime & Crash FARO CAD Zone - CZ Point Cloud FARO CAD Zone - First Look Pro FARO Zone - 2D FARO Zone - 3D FARO 360 - Reality FARO 360 - HD FARO 360 - Blitz FARO 360 - Genius
As-Built As‑Built - AutoCAD As‑Built - Revit VirtuSurv - VirtuSurv 2018              
PointSense1 PointSense - Basic PointSense - Pro PointSense - Building PointSense - Plant PointSense - Heritage PointSense - Revit CAD Plugin - TachyCAD Building CAD Plugin - TachyCAD Archeology CAD Plugin - TachyCAD Interior  
PointSense2 CAD Plugin - PhoToPlan Basic CAD Plugin - PhoToPlan CAD Plugin - PhoToPlan Pro CAD Plugin - PhoToPlan Ultimate CAD Plugin - DisToPlan CAD Plugin - MonuMap CAD Plugin - hylasFM CAD Plugin - VirtuSurv    
VI-Tracer-BuildIT Visual Inspect - App Visual Inspect - CAD Translator RayTracer - RayTracer BuildIT - Metrology BuildIT - Projector BuildIT - Construction        

Laser Tracker

ION

Si

Vantage

Vantage E

Vantage E6

Vantage S

Vantage S6

X

Xi

Chinesisch

Deutsch

Englisch

Französisch

Japanisch

Portugiesisch

Spanisch

FARO® Wissensdatenbank

Einrichten eines drahtlosen Routers zur Aktivierung einer WLAN Verbindung zum FARO Laser Tracker

Übersicht

Zur Kommunikation mit dem FARO ® Laser Tracker über einen drahtlosen Router kann jeder drahtlose Router mit Wireless-G oder Wireless-N Standard verwendet werden. Sie Standardkonfiguration des Routers stellt eine Internetprotokolladresse (IP) für eine Reihe von Computern  mit DHCP-Protokoll (Dynamic Host Configuration Protocol) sowie eine Firewall, die verschiedene Typen von Netzwerkkommunikation blockt , zur Verfügung.

Weil der Tracker eine statische IP-Adresse hat und nicht DHCP fähig ist, müssen Sie die Routerkonfiguration ändern, damit er als Funkbrücke zwischen Tracker und Computer zum Durchführen von Messungen verwendet werden kann. Diese Änderungen können Sie durchführen, indem Sie Ihren Browser für den Zugriff auf die Konfigurationsmenüs des Routers verwenden. Diese Menüs variieren je nach Hersteller und Routermodell. Informationen über Ihren Router finden Sie in der jeweiligen Bedienungsanleitung.

Richtlinien

Hier sind einige allgemeine Richtlinien, die für den Anfang sehr nützlich sind. 

  1. Konfigurieren Sie die Netzwerkkarte des Computers, um eine IP-Adresse automatisch durch DHCP abzurufen.
  2. Verbinden Sie den Router mit dem Computer mithilfe eines Ethernet Kabels.
  3. Öffnen Sie einen Webbrowser und melden Sie sich in den Konfigurationseinstellungsmenüs des Routers an.
  4. Deaktivieren Sie den Firewallschutz des Routers.
  5. Deaktivieren Sie alle Sicherheitsoptionen oder Verschlüsselungen für das Drahtlosnetzwerk
  6. Ändern Sie die SSID oder den Namen des Drahtlosnetzwerks in einen aussagekräftigen Namen, wie beispielsweise “FAROTracker”
  7. Deaktivieren Sie den DHCP Server des Routers.
  8. Ändern Sie die Router IP Adresse in 128.128.128.99 und die Subnetzmaske zu 255.255.255.0.
  9. Speichern Sie diese Routereinstellungen.
  10. Ändern Sie die IP Adresse der Drahtlosnetzwerkkarte des Computers in 128.128.128.10 und die’Subnetzmaske zu 255.255.255.0.
  11. Schließen Sie die Tracker MCU an den Drahtlosrouter an.
     Der für die Verbindung verwendete Kabeltyp hängt von dem Design des Routers ab. Versuchen Sie es zunächst mit einem standardmäßigen Durchgangs-Ethernetkabel. Wenn Sie keine Verbindung herstellen können , jedoch den Tracker mit dem Tool "Tracker suchen" in den FARO Utilities finden können, verwenden Sie das Crossover- Kabel , das mit dem Tracker geliefert wird. Dieses Kabel soll eine direkte Verbindung mit Ihrem Computer herstellen, funktioniert jedoch in einigen Fällen am besten mit neueren Routern oder drahtlosen Hubs. Dieses Bild zeigt den Unterschied zwischen den zwei Kabeltypen. 
    straight-through-crossover.jpg
  12. Drahtlosverbindung mit dem Drahtlosnetzwerk des Trackers.

Stichwörter:

Wifi, Wi-Fi, verbinden, Remote, Remote Verbindung, drahtlos Hub