Zu Hauptinhalten wechseln
  Tags                  
Languages Sprache - Englisch Sprache - Japanisch Sprache - Deutsch Sprache - Chinesisch Sprache - Spanisch Sprache - Italienisch Sprache - Französisch Sprache - Portugiesisch    
Language Quality HT MT AT NT INT - Internal          
All Alle - FARO Produkte                  
Hardware Hardware - Alle FARO Produkte                  
Accessories Zubehörteile - Alle FARO Zubehörteile                  
FaroArm FaroArm - Alle Modelle                  
USB FaroArm USB FaroArm - Alle Modelle USB FaroArm - Quantum S M USB FaroArm - Advantage USB FaroArm - Digital Template USB FaroArm - Edge USB FaroArm - Fusion USB FaroArm - Platinum USB FaroArm - Prime USB FaroArm - Quantum USB FaroArm - Titanium
Serial FaroArm Serieller FaroArm - Alle Modelle Serieller FaroArm - Bronze Serieller FaroArm - Gold Serieller FaroArm - Silver            
Gage Gage - Alle Modelle Gage - Standard, Plus, Power Gage - Bluetooth              
ScanArm or Laser Line Probe ScanArm oder Laser Line Probe - Alle Modelle ScanArm oder Laser Line Probe - HD/FAROBlu V6 ScanArm oder Laser Line Probe - ES V5 ScanArm oder Laser Line Probe - Edge LLP V4 ScanArm oder Laser Line Probe - LLP V1 V2 V3 ScanArm - Design ScanArm 2.0        
FaroArm Accessories FaroArm Zubehörteile - Alle FaroArm Modelle FaroArm Zubehörteile - USB FaroArme FaroArm Zubehörteile - Platinum FaroArm Zubehörteile - Titanium FaroArm Zubehörteile - Gage FaroArm Zubehörteile - Serielle FaroArme FaroArm Zubehörteile - Serielle FaroArms Gold FaroArm Zubehörteile - Serielle FaroArms Silver FaroArm Zubehörteile - Alle LLP-Modelle FaroArm Zubehörteile - LLP V1 V2 V3
Laser Tracker Laser Tracker - Alle Modelle Laser Tracker - Vantage S M E Laser Tracker - Vantage Laser Tracker - ION Laser Tracker - Si X Xi          
Laser Tracker Accessories Tracker Zubehörteile - Alle Modelle Tracker Zubehörteile - Vantage Tracker Zubehörteile - ION Tracker Zubehörteile - Si X Si            
Imager 3D Imager - Cobalt                  
Laser Scanner Laser Scanner - Alle Modelle Laser Scanner - Focus S M E Laser Scanner - Focus3D Laser Scanner - Photon            
Laser Scanner Accessories Laser Scanner Zubehörteile - Alle Modelle Laser Scanner Zubehör - Focus S M E Laser Scanner Zubehörteile - Focus3D Laser Scanner Zubehörteile - Photon            
Hand Held Scanner Handgeführter Scanner - Freestyle                  
Laser Projector Laser Projektor - Tracer                  
Imaging Laser Radar Bildgebendes Laser Radar - VectorRI                  
Computers Computer - Alle Computer                  
Software Software - Sämtliche FARO-Software                  
CAM2 CAM2 - CAM2 CAM2 - Measure CAM2 - SmartInspect              
SCENE SCENE - Sämtliche SCENE Suite SCENE - Capture und Process SCENE - WebShare Cloud SCENE - WebShare 2Go App SCENE - WebShare Server und Webshare 2Go          
Legacy Software Vorgängersoftware - CAM2 Gage Vorgängersoftware - Gage Software Vorgängersoftware - Insight              
Zone & ARAS FARO CAD Zone - Fire & Insurance FARO CAD Zone - Crime & Crash FARO CAD Zone - CZ Point Cloud FARO CAD Zone - First Look Pro FARO Zone - 2D FARO Zone - 3D FARO 360 - Reality FARO 360 - HD FARO 360 - Blitz FARO 360 - Genius
As-Built As‑Built - AutoCAD As‑Built - Revit                
PointSense1 PointSense - Basic PointSense - Pro PointSense - Building PointSense - Plant PointSense - Heritage PointSense - Revit CAD Plugin - TachyCAD Building CAD Plugin - TachyCAD Archeology CAD Plugin - TachyCAD Interior  
PointSense2 CAD Plugin - PhoToPlan Basic CAD Plugin - PhoToPlan CAD Plugin - PhoToPlan Pro CAD Plugin - PhoToPlan Ultimate CAD Plugin - DisToPlan CAD Plugin - MonuMap CAD Plugin - hylasFM CAD Plugin - VirtuSurv    
VI-Tracer-BuildIT Visual Inspect - App Visual Inspect - CAD Translator RayTracer - RayTracer BuildIT - Metrology BuildIT - Projector BuildIT - Construction        

3D Imager

Cobalt

Chinesisch

Deutsch

Englisch

Französisch

Japanisch

Portugiesisch

Spanisch

FARO® Knowledge Base

Einige Ziele werden bei der Verwendung von Measure und beim Scannen mit dem Cobalt 3D Imager nicht erkannt.

Cobalt Imager Symbol

Wenn Sie Ziele auf dem Messteil verwenden, um die Punktwolkenregistrierung zu unterstützen, und Sie diese in der Punktwolke nicht wie erwarteten sehen können, befolgen Sie bitte diese Richtlinien.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die photogrammetrischen Ziele ordnungsgemäß verwenden und Einstellungenkorrekt sind.
  2. Überprüfen Sie das Benutzerhandbuch für Measure, Voreinstellungen - für Anweisungen, die sich auf den Cobalt 3D Imager beziehen.
  3. Überprüfen Sie, ob die Objektivabdeckungen am Projektor sowie beider Kameras entfernt wurden.
  4. Es gibt zwei mögliche Szenarien, welche Probleme mit der Belichtung, Entfernung oder Ansichtsprobleme verursachen können.
    • Erstes Szenario: Measure erkennt keine Ziele, und die Ziele werden nicht in der Punktwolke angezeigt.
      • Verwenden Sie den Assistenten für die Punktwolkenerfassung mit 3D Imager und wählen Sie die Funktion Farbmapping, um die optimale Belichtung einzustellen, wie im Cobalt Benutzerhandbuch beschrieben. Überprüfen Sie den Schieberegler für die Belichtungsvorschau. In der Regel wird eine Belichtung zwischen 10 und 30ms (Millisekunden) eingestellt. Im Handbuch werden verschiedene Methoden beschrieben, um dies zu erreichen.
      • Verwenden Sie die Funktion Bereichsbild wie im Cobalt Benutzerhandbuch beschrieben, um das Messteil innerhalb des Sichtfeldbereichs (FOV, Field of View) der jeweiligen Kameralinse zu platzieren. Dieser Bereich ist je nach verwendeter Kameralinse unterschiedlich. Überprüfen Sie sicherheitshalber die Bereichsspezifikationen der Linse.
      • Stellen Sie sicher, dass durchbeide Kameralinsen sämtliche Ziele gesehen werden können, die in der Punktwolke erfasst werden sollen, damit Measure diese Ziele erkennen kann. Nehmen wir beispielsweise an, Sie haben 9 Ziele in verschiedenen Bereichen auf einem Teil festgelegt, von dem Sie eine Aufnahme machen möchten. Wenn die rechte Kamera 6 Ziele sieht und die linke Kamera alle 9 Ziele, aber nur 3 Ziele von beiden Kameras gesehen werden, dann erfasst der Cobalt nur 3 Ziele, und Measure erkennt nur diese 3 Ziele.
    • Zweites Szenario: Measure erkennt Ziele, die Ziele werden aber nicht als Teil der Punktwolkendaten angezeigt.
      • Verwenden Sie den Assistenten für die Punktwolkenerfassung mit 3D Imager und wählen Sie die Funktion Farbmapping, um die optimale Belichtung einzustellen, wie im Cobalt Benutzerhandbuch beschrieben. Stellen Sie sicher, dass zumindest für eine Belichtungseinstellung im Scanprofil ein Wert zwischen 10 und 30 ms (Millisekunden) gewählt wurde.
      • Stellen Sie sicher, dass durchbeide Kameralinsen sämtliche Ziele gesehen werden können, die in der Punktwolke erfasst werden sollen, damit Measure diese Ziele erkennen kann. Nehmen wir beispielsweise an, Sie haben neun Ziele in verschiedenen Bereichen auf einem Teil festgelegt, von dem Sie eine Aufnahme erstellen möchten. Wenn die rechte Kamera sechs Ziele einfängt und die linke Kamera alle neun Ziele einfängt, aber nur drei Ziele von beiden Kameras eingefangen werden, erfasst Cobalt nur 3 Ziele, und Measure erkennt nur diese drei Ziele.
  5. Wenn Sie nach wie vor keine Ziele sehen, muss der Cobalt möglicherweise compensiert werden werden.