Zu Hauptinhalten wechseln
  Tags                  
Languages Sprache - Englisch Sprache - Japanisch Sprache - Deutsch Sprache - Chinesisch Sprache - Spanisch Sprache - Italienisch Sprache - Französisch Sprache - Portugiesisch    
Language Quality HT MT AT NT INT - Internal          
All Alle - FARO Produkte Hardware - Alle FARO Produkte                
Quantum FaroArm/ScanArm - Quantum S FaroArm/ScanArm - Quantum M FaroArm/ScanArm - Quantum E              
Faro/Scan Arm FaroArm/ScanArm - Edge FaroArm/ScanArm - Fusion FaroArm/ScanArm - Prime FaroArm/ScanArm - Platinum FaroArm/ScanArm - Legacy Quantum FaroArm/ScanArm - Titanium FaroArm/ScanArm - Advantage FaroArm/ScanArm - Digital Template    
Serial FaroArm Serieller FaroArm - Bronze Serieller FaroArm - Gold Serieller FaroArm - Silver              
Gage Gage - Bluetooth Gage - Plus Gage - Standard Gage - Power            
ScanArm ScanArm - Design ScanArm 2.5C ScanArm - Design ScanArm 2.0 ScanArm - Forensic ScanArm ScanArm - Design ScanArm            
Laser Tracker Laser Tracker - Vantage S6 Laser Tracker - Vantage E6 Laser Tracker - Vantage S Laser Tracker - Vantage E Laser Tracker - Vantage Laser Tracker - ION Laser Tracker - Si Laser Tracker - X Laser Tracker - Xi  
Imager 3D Imager - Cobalt                  
Laser Scanner 3D Laserscanner - Focus S 3D Laserscanner - Focus M 3D Laserscanner - Focus3D 3D Laserscanner - Focus3D X 3D Laserscanner - Focus3D X HDR 3D Laserscanner - Focus3D S 3D Laserscanner - Photon      
Hand Held Scanner 3D Handscanner - Freestyle3D 3D Handscanner - Freestyle3D X 3D Handscanner - Freestyle3D Objects 2D Handscanner - ScanPlan            
Laser Projector Laser Projektor - Tracer M Laser Projektor - Tracer SI Scan-Kopf - Digi-Cube              
Imaging Laser Radar Bildgebendes Laser Radar - VectorRI                  
Computers Computer - Alle Computer                  
CAM2 CAM2 - CAM2 CAM2 - Measure CAM2 - SmartInspect              
SCENE SCENE - Sämtliche SCENE Suite SCENE - Capture und Process SCENE - WebShare Cloud SCENE - WebShare 2Go App SCENE - WebShare Server und Webshare 2Go          
RevEng RevEng - RevEng                  
Legacy Software Vorgängersoftware - CAM2 Gage Vorgängersoftware - Gage Software Vorgängersoftware - Insight              
Zone & ARAS FARO CAD Zone - Fire & Insurance FARO CAD Zone - Crime & Crash FARO CAD Zone - CZ Point Cloud FARO CAD Zone - First Look Pro FARO Zone - 2D FARO Zone - 3D FARO 360 - Reality FARO 360 - HD FARO 360 - Blitz FARO 360 - Genius
As-Built As‑Built - AutoCAD As‑Built - Revit VirtuSurv - VirtuSurv 2018              
PointSense1 PointSense - Basic PointSense - Pro PointSense - Building PointSense - Plant PointSense - Heritage PointSense - Revit CAD Plugin - TachyCAD Building CAD Plugin - TachyCAD Archeology CAD Plugin - TachyCAD Interior  
PointSense2 CAD Plugin - PhoToPlan Basic CAD Plugin - PhoToPlan CAD Plugin - PhoToPlan Pro CAD Plugin - PhoToPlan Ultimate CAD Plugin - DisToPlan CAD Plugin - MonuMap CAD Plugin - hylasFM CAD Plugin - VirtuSurv    
VI-Tracer-BuildIT Visual Inspect - App Visual Inspect - CAD Translator RayTracer - RayTracer BuildIT - Metrology BuildIT - Projector BuildIT - Construction        

As-Built

AutoCAD

Revit

BuildIT

Construction

Metrology

Projector

CAM2

2018

Measure 10

Measure Q

SmartInspect

FARO Zone

2D

3D

SCENE

2019

Capture und Process

Sämtliche SCENE Suite

VirtuSurv

VirtuSurv 2018

FARO® Wissensdatenbank

Netzwerklizenzserver – Konfigurieren einer Gruppe von Client-Computern mithilfe einer hasplm.ini-Datei

Installationssymbol

Kurzanleitung

  1. Öffnen Sie auf dem ersten Client-Computer im Netzwerk einen Internetbrowser und gehen Sie zu http://localhost:1947, um das Sentinel Admin Control Center zu öffnen.
  2. Klicken Sie links im Optionsfeld auf Configuration (Konfiguration) und aktivieren Sie für die Client-Computer den Zugriff auf Remote-Lizenzschlüssel. Nehmen Sie alle sonstigen notwendigen Änderungen für alle Client-Computer vor und klicken Sie auf Save (Speichern)
  3. Kopieren Sie die aktualisierte Datei hasplm.ini von C:\Program Files (x86)\Common Files\Aladdin Shared\HASP\ auf dem ersten Client-Computer und fügen Sie die Datei im gleichen Ordner auf allen anderen Client-Computern im Netzwerk ein.  

Übersicht

Wenn Sie eine Gruppe von Netzwerk-Clients für die Arbeit mit einem FARO®-Lizenzserver konfigurieren oder Änderungen an der Client-Gruppenkonfiguration vornehmen möchten, können Sie, um Zeit zu sparen, die notwendigen Änderungen am ersten Client-Computer vornehmen und die aktualisierte Konfigurationsdatei auf alle anderen Client-Computer kopieren, anstatt sämtliche Clients zu konfigurieren.  

Vorbereiten

Sehen Sie diese Tabelle durch, um einen erfolgreichen Abschluss sicherzustellen.

Benötigte Zeit
  • Einige Minuten, um jeden Client-Computer zu konfigurieren.
Benötigte Fähigkeiten
  • Kenntnisse von Windows auf Betriebssystemebene
  • Kenntnisse in DOS-Eingabeaufforderung
  • Systemadministrator-Fähigkeiten
  • Kenntnisse über Lizenzserver
Voraussetzungen
Back to top

Details

  1. Wenn Sie bereits einen FARO-Lizenzserver konfiguriert haben, überspringen Sie diesen Schritt und fahren Sie mit Schritt 2 fort. Wenn Sie noch keinen Lizenzserver konfiguriert haben, klicken Sie hier und befolgen Sie die Anweisungen zum Einrichten des Lizenzservers.
  2. Um den ersten Client-Computer im Netzwerk zu konfigurieren, nutzen Sie den Abschnitt Client-Computer für den Zugriff auf Remote-Lizenzschlüssel aktivieren, um mit diesem Client auf Remote-Schlüssel zuzugreifen. Nehmen Sie alle weitere Änderungen vor, die für alle weiteren Client-Computer nötig sind.
    1SafeNetNetworkSearchOptions.png1
  3. Klicken Sie auf Submit (Absenden), um die Änderungen an der HASP-Konfigurationsdatei zu speichern. Sie finden die Datei auf dem ersten Client-Computer hier: C:\Program Files (x86)\Common Files\Aladdin Shared\HASP\hasplm.in
    Hasplmini.PNG
  4. Kopieren Sie die Datei hapslm.ini auf einen tragbaren Speicher, z. B. einen USB-Stick.
  5. Navigieren Sie auf den anderen Client-Computern zu C:\Program Files (x86)\Common Files\Aladdin Shared\HASP\hasplm.ini und ändern Sie den Dateinamen der vorhandenen HASP-Konfigurationsdatei in OLDhasplm.ini.
  6. Verbinden Sie den tragbaren Speicher, auf dem sich die neue Datei hasplm.ini befindet, mit dem anderen Client-Computer. 
  7. Kopieren Sie die neue Datei hasplm.ini vom tragbaren Speicher und fügen Sie sie in den Ordner C:\Program Files (x86)\Common Files\Aladdin Shared\HASP\ auf den anderen Client-Computern ein. 
  8. Öffnen Sie die FARO-Software auf den Client-Computern, um zu prüfen, dass Ihre Konfigurationsänderungen übernommen wurden und dass der Schlüssel auf dem Lizenzserver automatisch gefunden wird, ohne dass nach einem Schlüssel gefragt oder eine Testlizenz ausgeführt wird.